MaxBetLogo

MaxBet Sportwetten in der Presse

Games & Business April 2015: Viel Aufwand, kein Kompromiss

Ausführlicher Artikel über unsere Strategie. Link zum Download.

23.12.2014 Artikel über die Eröffnung des Flagship Stores in GamesAndBusiness

Wettmeister eröffnet Riesen-Shop

Sportwettenmarke Wettmeister eröffnete Anfang Dezember einen riesigen Wettshop mit über 600 Quadratmetern Fläche. Damit feierte die Marke zugleich den Eintritt in den deutschen Wettmarkt. Die Marke will in ganz Deutschland Shops eröffnen, auch als Franchisegeber.

Der Geschäftsführer von Wettmeister, Mathias Dahms, sagt dazu: "Mit Wettmeister betreten wir eine neue Dimension des Sportwettenbetriebs. Wir setzen gezielt auf ein gehobenes Ambiente der Shops, gut ausgebildete und kompetente Mitarbeiter und vor allem auf Fairness und Transparenz beim Zahlungsverkehr." Mathias Dahms gründete einst die Firma mybet und ist Präsident des Deutschen Sportwettenverbands.

Link zum Artikel

19.12.2014 Artikel über die Eröffnung des Flagship Stores auf qiez.de

Und nun noch etwas Neues für echte Sportfans, die auch gerne mal eine Wette abgeben. An der Martin-Luther-Straße findet man seit November den größten Sportwetten-Shop Europas. Mit dem schicken Ambiente des Wettmeister-Flagship Stores möchte man dem etwas schmuddeligen Image der üblichen Berliner Wettbüros entgegenwirken. Auf 600 Quadratmetern finden Besucher einen großzügigen Bar- und Lounge-Bereich, 200 Sitzplätze plus modernste Video- und Soundsyteme. Seine Tipps kann man klassisch per Wettschein oder aber an Automat und Monitor abgeben. Fairness und Transparenz schreibt man sich dabei auf die Fahnen.

Link zum Artikel

01.12.2014 Artikel über die Eröffnung des Flagship Stores in der Berliner Woche

Wettmeister ist da
Europas größter Sportwetten-Shop eröffnet in Berlin

Mit der Eröffnung des ersten Flagship-Stores in Berlin feiert Deutschlands neue Sportwettenmarke die Wettmeister Sportwetten GmbH in Berlin ihren Markteintritt. Der Sportwettenanbieter Wettmeister, der aus der BetterBet Sportwetten GmbH hervorgegangen ist, setzt mit seinem modernen Shop-Konzept bundesweit neue Maßstäbe in Technik, Ausstattung, Ambiente und Seriosität. Mit der Eröffnung des Flagship-Stores in Berlin, der mit über 600 Quadratmetern der größte Sportwetten-Shop Europas ist, fällt der Startschuss zur Markteinführung. Der neue Shop in der Martin-Luther Straße in Schöneberg mit ca. 15 Mitarbeitern zeichnet sich durch modernste Video- und Soundsysteme und ein hochwertiges Interieur aus.

Der CEO von Wettmeister, Mathias Dahms, kommentiert den Markteintritt wie folgt: "Mit Wettmeister betreten wir eine neue Dimension des Sportwettenbetriebs. Wir setzen gezielt auf ein gehobenes Ambiente der Shops, gut ausgebildete und kompetente Mitarbeiter und vor allem auf Fairness und Transparenz beim Zahlungsverkehr. "

Wettmeister plant die deutschlandweite Eröffnung von Shops, hauptsächlich im Eigenbetrieb, aber auch als Franchisegeber. Darüber hinaus umfasst das Produktportfolio von Wettmeister einen Online-Sportwettenshop und eine App für mobile Endgeräte.

Link zum Artikel

26.11.2014 TV-Beitrag und Artikel über die Eröffnungsfeier auf tv.berlin

Europas größter Sportwetten-Shop in Berlin eröffnet

Wettmeister jetzt auch in Berlin. Europas größter Sportwettenshop in der Martin-Luther-Straße 18 in Berlin, öffnete am 25. Novmeber 2014 seine Tore. Der moderne Flagshipstore will auf insgesamt 600 qm neue Maßstäbe setzen. Der Sportwetten-Shop ist eine Mischung aus Sportcafe und Wettbüro. Das gehobene Ambiente zeigt sich in den Details. Es gibt insgesamt 60 Parkplätze, 200 Sitzplätze, eine Raucherlounge, einen großzügigen Barbereich - an dem Kaffee und Softdrinks ausgeschenkt werden. Zudem machen modernste Video und Soundsyteme Sportevents zu echten Erlebnissen.

Wettmeister legt großen Wert darauf alle staatlich geforderten Standards in den Bereichen wirtschaftliche Zuverlässigkeit, Sicherheit des Zahlungsverkehrs, der IT Systeme und des Verbraucherschutzes zu erfüllen. Seine Wetttipps kann man klassisch per Wettschein, aber auch am Automaten oder Monitor per Chipkarte abgeben. Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg und Berlin will weitere Shops dieser Art in ganz Deutschland eröffnen. Mit Fairness und Transparenz den Sportwettenbetrieb aus der Schmuddelecke holen - Das ist das Ziel.

Link zum TV-Beitrag